Fondspolice

Fondspolice mit Garantieleistungen

Sonderkonditionen. Bis zu 5 % Rabatt bei Friends Provident.

 

  • Garantiekonzept mit einer besonders sicheren Geldanlage
  • Flexible Einzahlungen, Sonderzahlungen, Monatsbeiträge und Einmalzahlungen möglich
  • Vermögensverwaltung durch kompetente Fachleute
  • Bis zu 5 % Rabatt durch Gruppenkonditionen
  • Persönliche Betreuung während der kompletten Vertragslaufzeit

 

Zusätzliche private Vorsorge empfehlenswert

Die gesetzliche Rente ist als alleinige Altersvorsorge schon lange nicht mehr tragfähig. Durch Reformen, Rentenkürzungen und den demografischen Wandel ist eine zusätzliche private Vorsorge vor allem für jüngere Menschen mehr als empfehlenswert.
Private Rentenversicherung

Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Anlageprodukten, einige werden staatlich gefördert, andere nicht. Riester- und Basis-Rente unterliegen der staatlichen Förderung und sind daher als erweiterte Grundabsicherung durchaus empfehlenswert, dafür aber unflexibel.

Als zusätzliches Produkt bietet sich daher eine private Rentenversicherung, die zum einen sehr flexibel ist und zum anderen auch ohne Auflagen auskommt.

Hohe Renditechance mit Garantie

Eine Fondsrente von Friends Provident kombiniert eine hohe Renditechance mit einer Garantie, die Verluste nahezu ausschließt und eignet sich daher besonders für jüngere Menschen, die über einen langen Zeitraum Geld anlegen möchten.

Zusätzlich gibt es diverse Möglichkeiten für Sonderzahlungen. Neben den üblichen monatlichen Zahlungen können Sie auch Einmalbeiträge leisten oder Kapital aus dem Vertrag entnehmen.

Friends Provident unterliegt genauso der BaFin wie deutsche Lebensversicherer, ist aber nicht an die strengen Voraussetzungen zur Kapitalanlage gebunden. Daher können bei Fondsrenten höhere Renditen erwirtschaftet werden. Das Risiko kann allerdings theoretisch ebenfalls höher sein. Wird allerdings die Kapitaloption vereinbart, gibt es grundsätzlich gar kein Verlustrisiko.

Wir beraten Sie gern zu den speziellen Fondspolicen der britischen Versicherer, aber natürlich auch zu entsprechenden Produkten von deutschen Anbietern.

Hinterlassen Sie uns einfach eine kurze Nachricht über unser Kontaktformular. Wir melden uns dann in den nächsten Tagen bei Ihnen und klären die weiteren Details. Auf Wunsch beraten Sie unsere Berater auch bei Ihnen zuhause.

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung zu Fondsrenten und Fondspolicen.

 

Warum eine zusätzliche Altersvorsorge mit einer Fondspolice?

Die gesetzliche Rente ist als einzige Altersvorsorge heute nicht mehr ausreichend. Der Staat hat das ebenfalls erkannt und bietet über die Riester- und die Basis-Rente eine zusätzliche Förderung für die private Vorsorge. Diese beiden Produkte sind allerdings relativ unflexibel. Eine Fondspolice von Friends Provident ist eine gute Erweiterung von bereits bestehenden Altersvorsorgeverträgen und für einen längeren Anlagezeitraum geeignet.

Die Beitragshöhe kann flexibel angepasst werden, auch Sonderzahlungen und Einmalbeiträge sind jederzeit möglich. Mit der optionalen Garantie schützen Sie sich außerdem vor Wertverlusten und können so eine verlässliche Fondsrente für Ihr Alter einplanen.

 

Ist eine Fondspolice nicht riskanter als eine normale Rentenversicherung?

Grundsätzlich kann eine fondsgebundene Rentenversicherung eine riskantere Anlageform als eine klassische Rentenversicherung sein. Es kommt aber immer auf die Art der Anlage und eventuelle Garantieoptionen an. Bei Friends Provident können Sie eine optionale Garantie erhalten, die Wertverluste nahezu vollständig verhindert.

Fondsgebundene Versicherungen sind ohnehin immer auf einen langen Anlagezeitraum ausgerichtet, sodass sich kurzfristige Schwankungen am Aktienmarkt langfristig nicht negativ auf den Wert der eigenen Police auswirken werden. Bei einer aktiven Verwaltung durch die Fachleute des Anbieters ist das Risiko ebenfalls gut kalkulierbar.

 

Ist die Anlage bei einem britischen Versicherer überhaupt sicher?

Auch die deutsche Niederlassung von Friends Provident unterliegt der BaFin und die Anlage ist genauso sicher wie bei einem deutschen Anbieter. Allerdings unterliegen die Anlageprodukte nicht der deutschen Regulierung. Dadurch können britische Lebensversicherer einen größeren Anteil in Aktien anlegen und die Produkte können durchaus spekulativer sein.

Die Anlagestrategie lässt sich aber frei wählen und mit der optionalen Garantie ist ein Wertverlust nahezu ausgeschlossen.

 

Erhalten Sie Ihr persönliches Angebot

Kommentare sind geschlossen.